Antje aus Ludwigshafen

Heho liebe Leute! Alles im grünen Bereich? Läuft bei euch? Hoffentlich kann ich hier ein paar coole und unorthodoxe Menschen treffen, die keinen Stock im Arsch haben und so leben wie sie es für richtig halten. Bei den meisten anderen Sexkontaktbörsen hängen ja nur unterfickte Spiesser rum oder ganz arme Zeitgenosse, die wohl noch nie in ihrem Leben Sex hatten, geschweige denn eine echte Frau angefasst haben.
Wer sich also zu dieser Kategorie der öden Langweiler und nicht gesellschaftsfähigen Quasimodos zählt, sollte am besten gar nicht erst weiterlesen und versuchen möglichst viel Geld zu verdienen um irgendein häßliches Mauerblümchen zu beeindrucken und vielleicht so an etwas Sex zu gelangen und mit ihr vielleicht ein reihenmittelhaus zu bauen.
Nun zu mir. Bin die Antje und würde mich als ein ziemlich ausgeflipptes Chicken beschreiben, auch sexuell. Das sollte einen nicht aus der Ruhe bringen. Aber ich beiße nicht, außer ihr wollt es so, weil ihr drauf steht. Ich sehe eher unkonventionell aus und kleide mich auch so. Bin auch an den Brustwarzen gepierct und plane ein Klitorispiercing. Wer Glüchat enteckt es vielleicht schon beim nächsten Date.
Und schon haben wir wieder die versaute Schublade herauszgezogen, ja es geht doch immer schnell. Ich bin wie schon gesagt sexuell sehr offen und bin auch verückten Ideen nicht abgeneigt. Wer auch mal krasss sexuelle Dinge ausprobieren möchte ist bei mir richtig. Aber auch nicht geschockt sein, wenn ich mit meinen verückten Wünschen komme. Aber man muß ja nichts erzwingen. Lieber locker angehen lassen, aber wer sich mit mir zum Vögeln trifft, der hat garantiert seinen Spaß, dass kann ich euch sagen.
Ich will aber auch noch ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich keine Beziehung will! Aler wer sich gedanklich nicht damit abfinden kann, dass ich auch noch mit anderen Männern schlafe, solle den Kontakt zu mir lieber meiden.
Kommen wir nun zu den notgeilen Männern, die hier lesen und hoffen ihre Geschlechtsausstülpung in meiner süßen Muschie versenken zu können. Trotz meiner Verrücktheit und Craziness bin ich keine dumme Matratze zum abficken. Aber wer abgefuckt cool ist und seine eigene Meinung sagt, rennt bei mir im wahrsten Sinne des Wortes offene Tore ein. Ich denke oft an versauten Sex und spreche es aus und das solltest du auch tun. Wenn du dann noch jünger als 40 Jahre alt bist und aus meiner Gegend kommst – perfekt!
Aussehen ist mir weitgehend egal, auf die Art kommt es an.
So jetzt keinen Bock mehr mir hier weiter die Finger wund zu schreiben. Also wer Bock auf fetten Sex und geile Aktion hat, melde sich bei mir.

Bettina aus Kassel

Hi Leuts! Schön, dass ihr mein Profil lest und ich hoffe mein Gesicht entspricht eucht. Bin ja mal gespannt ob ich hier den geilen Lover finde, mit dem ich mich regelmäßig für ausufernden Sex treffen kann. Auch wenn ich noch jung bin, so habe ich doch schon etwas Fickerfahrung und eine unbändige Sexlust. Ich bin keineswegs schüchtern und habe keine Probleme mit direkten, auch schmutzigen Worten, und Ansagen. Genauso darf man nicht geschockt sein, wenn ich loslege. Ich habe in loses Mundwerk und drücke mich manchmal gar nicht damenhaft aus. Aber wenn es um Sex oder eher um geiles Ficken geht, da hört bei mir der Spaß auf oder fängt eher richtig an. Da mag ich kein herumlabern und keine warmduschenden Frauenversteher. Wer sich schon die Mühe macht, dass verstehen zu wollen tut mir leid. Ich suche einen Mann, der genauso Bock aufs Ficken in allen erdenklichen Stellungen hat und sagt was er will und es sich auch nimmt, sofern ich es zulasse.
Auch wenn man auf dem Foto meinen Körper nur erahnen kann, so habe ich doch durchaus einige weibliche Qualitäten zu bieten und bin richtig gebaut, wie es sich gehört. Also bisher hat sich noch niemand beschwert. Bin auch total enthaart. An mir ist kein unnötiges Härchen, nur glatte weiche Fickhaut. Also wer hat Lust auf mehr. Wie und was sich daraus entwickelt lassen wir einfach offen, okay?

Marion, 30 aus Flensburg

Ich grüße euch alle die ihr da draußen alleine an eurem Rechner sitzt und mir die Ehre gebt, dass ihr euch gerade im Moment meine Zeilen durchlest. Ich komme aus Flensburg, mag aber unpraktischerweise kein Bier, sondern eher süße Cocktails oder Hugo.
Jetzt ist es doch passiert, ich bin im Internet auf dieser Community gelandet, dabei habe ich noch vor kurzem gedacht, dass ich die Letze wäre, die im Web nach Sex Ausschau hält. Ich dachte das machen nur hässliche alte Hausfrauen, entschuldigt falls ich hier jemanden auf den Schlips oder eher die Hängebrust getreten bin.
Aber man soll ja niemals nie nie sagen und offen für neues sagen. Wie sagte unsere Bundeskanzlerin so schön: „Internet ist Neuland“. Also bin ich mal so offen und bestreite neue Wege und begeben mich in das sagenumwobende „Neuland“ in der Hoffnung hier freundliche Leute für Sex und unverbindliche Liebschaften kennenzulernen.
Wenn dies hier nicht klappt, wäre ich sehr enttäuscht und müsste mir wieder etwas Neues ausdenken um an mein Ziel zu gelangen.
Aber ich schwadroniere schon wieder. Also Marion komme endlich zum Punkt. Ich habe keine Lust mehr zu suchen, jetzt ist Finden angesagt! Und mir wurde gesagt, dass man sich hier ganz vorzüglich finden lassen kann. Also bitte beweißt es mir und meldet euch bei mir.
Noch zu mir. Ich hatte mir eigentlich immer vorgenommen nur Sex mit einem Mann zu haben um emotionalen Verwirrungen vorzubeugen. Aber das Schicksal hat es anders mit mir gemeint und mir übel mitgespielt. Aus nicht näher zu nennenden Gründen möchte ich mich derzeit in keine neue Liebesbeziehung verstricken, aber dennoch mein Sexbedürfnis und auch das Bedürfnis nach körperlicher Nähe und Hautkontakt ausleben. Also stand der Entschluss fest, ich gehe online auf Sexsuche im Raum Flensburg und Umgebung. Wer mich dabei tatkräftig unterstützen möchte soll sich bitte melden. Ich denke, dass wir nach etwas Kommunikation schnell übereinander kommen werden.

Tanja aus Gummersbach

Ich suche hier nicht unbedingt einen neuen festen Freund, sondern einfach unverbindlichen Sex. Ob man sich einmal oder mehrmals trifft wird die Situation entscheiden. Vorrangig möchte hier einen großen Sexbekanntenkreis aufbauen, mit dem man über Sex sprechen und falls man spontan in der Nähe ist, auch haben kann.
Da ich beruflich öfters mal in Deutschland und auch mal de Schweiz unterwegs bin, ist es ideal wenn man überall Sexfreunde hat. Da kann man sich das Hotel sparen und hat auch noch Spaß dabei. Natürlich bin ich auch einem gemeinsamen Stadtbummel oder Eis essen nicht abgeneigt. Ist ja alles nett.
So nötig habe ich es jedenfalls noch nicht, dass ich mir einen Callboy aufs Hotel bestelle. Da stelle ich mich lieber als kostenloses Sexobjekt meinen Freunden hier zur Verfügung. In der Rolle fühle ich mich wohler.
Ich denke man kann mich problemlos ansehen und sexuell habe ich so den einen oder anderen Kniff auf Lager. Man wird bei mir überrascht sein.
Ich wohne in Gummersbach, aber halte mich da selten auf. Bin eben meist auf Tour, wenn nicht beruflich, dann privat. Wer rastet, der rostet ist mein Motto. Also freue mich über viele Kontakte und Nachrichten mit Fotos aus allen Teilen Deutschlands. Ich gebe Bescheid, wenn es möglich ist, dass ich zu dir kommen könnte in absehbarer Zeit.

Cassandra aus Görlitz

Ich suche schon seit geraumer Zeit einen richtig gute Liebhaber. Damit meine ich eine verlässliche Poppbeziehung die auf eine längere Zeit angelegt ist. Möchte mich nicht andauernd an neue Sexpartner gewöhnen müssen. Habe es bis jetzt im Reallife probiert. Aber Diskos, Bars und auch Supermärkte haben nicht das hergegeben was ich suche. Im Internet habe ich es bei Joyclub.de versucht, aber das ist mir irgendwie zu sektenähnlich. Also versuche ich nun mein Glück hier und hoffe hier die richtigen Leute kennenzulernen. Dachte es ginge schneller und einfacher potentielle Stecher auszumachen.
Du solltest die Möglichkeit haben dich regelmäßig mit mir treffen zu können, du solltest über 180cm groß sein, du solltest nicht wirklich dick sein, du solltest ansehnlich sein. Witz, Charme und echte Lust auf kreativen Sex wären perfekt. Für diesen Typen werde ich mich in meinen aufregendste Kleidungen auf dem Bett räkeln und alle meine Sexfähigkeiten ausspielen. Wenn etwas Vertrauen gewachsen ist, können wir auch gewagteres ausprobieren, wie zum Beispiel Rollenspiele mit dem Reiz von Dominanz und Macht. Dann werde ich mich in die Rolle der devoten Gespielin begeben. Aber lasse uns erst einmal etwas kennenlernen. Die interessanten Anschreiben hier werde ich beantworten und dann können wir über Telefon, Handy oder Skype ein reales Date in einem Cafe oder einer Bar verabreden. Der so oft genannte „neutrale Ort“ eben. Wem das alles zu langwierig und komplex ist, soll es gleich bleiben lassen. Ich möchte etwas mit Dauer, da kommt es auf 1-2 Tage auch nicht an. Wenn ich mich jemanden voll hingeben möchte, muss ich auch sicher sein.

So in diesem Sinne eure Cassy

Martina aus Frankfurt an der Oder

Ich bin wohl, dass was man ein männerverschlingendes Monster nennt. Ja ich kann schon heftig sein und nehme mir was ich möchte. Am Tag arbeite ich sittsam im Büro als Verwaltungsfachangestellte, aber abends muß ich den Büromief aus meinen Klamotten und vor allem aus meinem Kopf loswerden und ich mutiere in ein sexy, schlampenhaftes Wesen, dass den Männern in den Bars und Diskos den Kopf verdreht und sich auch von dem einen oder anderen nach Hause abschleppen lässt. Da dies aber auf Dauer auf die Gesundheit geht und ich mir den erhöhten Alkoholkonsum auf Dauer gesundheitlich nicht leisten möchte, nutze ich jetzt auch die moderne und bequemere Art und Weise zu einem passenden Sexpartner zu gelangen. Wobei es auch nur ein Fick für eine Nacht sein kann. Ob daraus ein richtig festes Verhältnis  erwächst, hängt davon ab wie viel Spaß man in der ersten Nacht hatte und wie man sich auch sonst so versteht.
Also schreibt mir hier am besten, was ihr so an liebsten mit mir anstellen würdet und vielleicht liegst du ja schon alsbald auf mir drauf oder soll ich lieber auf dir sitzen und deinen notgeilen Schwanz mit meiner Beckenbodenmuskulatur massieren?

Tina, 24, Lübeck

Grüße euch. Nach einer längeren erfolglosen Partnerschaft habe ich momentan die Schnauze voll von dem Versuch der monogamen Liebelei. Also würde ich gerne mal Kumpelsex ohne Verpflichtungen probieren. Wenn es zu einer handfesten Liebschaft erwächst, auch gut. Hauptsache ich bin niemanden Rechenschaft schuldig und muss auch keine Rede und Antwort stehen was ich so treibe. Ich verspreche nicht, dass ich dir treu bleiben werde, dennoch wärst du mir als Langzeitlover mit verlässlichen, periodischen Begegnungen lieb.
Zu meiner Person, ihr seht mich auf dem Foto. Ich bin 29 Jahre jung und wirke wohl noch jünger. Lebe in Lübeck und bin mit meinem kleinen Cabrioflitzer hochmobil. Außerdem reise ich gerne und fahre gerne Zug. Also auch weiter entfernte Dates wären möglich. Aber natürlich bevorzuge ich es nicht so weit fahren zu müssen, auch ist es einfach sich spontaner zu treffen, wenn man nahe beieinander wohnt.
Ich habe zwei ordentlich große Titten, die sich unter meinem Shirt abzeichnen, glaubt mir, ohne T-Shirt sind sie noch größer. Ich möchte mich mit Leuten im Bereich meiner Altersklasse treffen, die nicht wirklich dick sind. Bis auf diese Ausschlußkriterien bin ich offen und es entscheidet letztendlich Sympathie und die oft erwähnte „Chemie“. Freue mich auf baldige Treffen, vielleicht mit dir?