Martina aus Frankfurt an der Oder

Affärenkontakte-Frankfurt-an-oder

Ich bin wohl, dass was man ein männerverschlingendes Monster nennt. Ja ich kann schon heftig sein und nehme mir was ich möchte. Am Tag arbeite ich sittsam im Büro als Verwaltungsfachangestellte, aber abends muß ich den Büromief aus meinen Klamotten und vor allem aus meinem Kopf loswerden und ich mutiere in ein sexy, schlampenhaftes Wesen, dass den Männern in den Bars und Diskos den Kopf verdreht und sich auch von dem einen oder anderen nach Hause abschleppen läßt. Da dies aber auf Dauer auf die Gesundheit geht und ich mir den erhöhten Alkoholkonsum auf Dauer gesundheitlich nicht leisten möchte, nutze ich jetzt auch die moderne und bequemere Art und Weise zu einer guten Sexaffäre zu gelangen. Wobei es auch nur ein Fick für eine Nacht sein kann. Ob daraus eine richtige Affäre erwächst hängt davon ab wieviel Spaß man in der ersten Nacht hatte und wie man sich auch sonst so versteht.
Also schreibt mir hier am besten, was ihr so an liebsten mit mir anstellen würdet und vielleicht liegst du ja schon alsbald auf mir drauf oder soll ich lieber auf dir sitzen und deinen notgeilen Schwanz mit meiner Beckenbodenmuskulatur massieren?